10-Jahres-Feier der Pädagogischen Hochschule Tirol

PHT 10-Jahres-Feier
Bildquelle: PH Tirol

10 Jahre Pädagogische Hochschule Tirol – ein Grund zum Feiern. Deshalb lud das Rektorat der PHT die Hochschulgemeinschaft, Partner und Gäste am Freitag, 6. Oktober 2017 zu einer Feierstunde in den großen Hörsaal ein. Viele Menschen folgten der Einladung und konnten sich von einer vitalen Hochschule überzeugen.

 
In seiner Begrüßung verglich Rektor Schöpf die Hochschule mit den Entwicklungsphasen eines Kindes. Beginnend bei der Bindungsphase im Kleinkindalter bis hin zur Adoleszenz, mit dem Drang zur Autonomie. Rektor Schöpf konnte neben vielen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Bildungsbereich auch das Gründungsrektorat (Markus Juranek, Werner Mayr, Georg Thaler) vollständig begrüßen, weiters auch Herbert Gimpl (ehemaliger Geschäftsführer der PHT) und Reinhold Wöll (ehemaliger Hochschulratsvorsitzender). Nach seiner Begrüßung hieß er die neue Vizerektorin für Studienangelegenheiten, Elfriede Alber, herzlich willkommen und wünschte ihr viel Erfolg für ihre neue Tätigkeit. Anschließend übernahm Frau Alber die Moderation der Veranstaltung.
 
Nach den Grußworten von Werner Mayr und Paul Gappmaier zeichnete Reinhold Wöll ein Bild der ersten zehn Jahre der PHT, bevor der Rektor der PH Bern, Martin Schäfer, die Meilensteine der Entwicklung seiner Hochschule in einem kurzweiligen Impulsvortrag darstellte.
 
Die anschließende Podiumsdiskussion beschäftigte sich mit Fake-News aus der Zukunft. Am Podium diskutierten Bernhard Fügenschuh (Vizerektor Uni Innsbruck), Elgrid Messner (Rektorin PH Steiermark), Martin Schäfer (Rektor PH Bern), Ursula Zahalka (BMB) und Junia Wiedenhofer (Lehrerin) über Entwicklungsthemen der Österreichischen Pädagogischen Hochschulen. Die Moderation leitete gekonnt PHT-Vizerektorin Irmgard Plattner.
 
"Ein Hoch auf uns" - stimmte der Chor und die Band der PHT an und auf der Leinwand konnten die Gäste fotografische Highlights aus zehn Jahre PHT mitverfolgen.
 
Die Veranstaltung endete mit einem "Happy Birthday" und einer wunderschönen Geburtstorte, die vom Rektorat gemeinsam angeschnitten wurde.
 
Beim anschließenden "Get together" wurde viele Begebenheiten und Geschichte der ersten zehn Jahre ausgetauscht, nette Erinnerungen aufgefrischt und auf die kommenden nächsten zehn erfolgreichen Jahre angestoßen.
 
Ein besonderer Dank gilt dem Chor und der Band der PHT (Leitung Wolfgang Kostner), dem PHT-Holzbläser-Ensemble (Leitung Peter Kostner) sowie den Kindern der 3a-Klasse der PHT-Praxisvolksschule (Leitung Carina Gander).
 
 

 

Quelle:
PH Tirol

Bildquelle: 
PH Tirol

Suchen