Ausbildungslehrgang SelbA

SelbA
Bildquelle: Katholisches Bildungswerk Tirol

Trainerausbildung
Die Ausbildung zur SelbA-Trainerin, zum SelbA-Trainer umfasst 9 Module und eine Praxiseinheit. Durch die Ausbildung erhalten Sie inhaltliche, methodische und didaktische Grundlagen zur Führung von SelbA-Trainingsgruppen.

Sie erfahren, wie man Gesprächseinheiten und Übungen anleitet, einzelne Stunden strukturiert und den Kurs abwechslungsreich aufbaut. Der Lehrgang ist mit 11,5 ECTS zertifiziert.

Lehrgangsinhalte

  • Gedächtnis Sie lernen Gedächtnistraining in einer Form kennen, die Spaß macht und die Kommunikation in der Gruppe fördert.
  • Bewegung Gezieltes Bewegungstraining und vielfältige Übungen zur Steigerung des körperlichen Wohlbefindens, Atem- und Entspannungsübungen.
  • Alltagskompetenz Sie lernen Gesprächseinheiten anzuleiten zu Themen des Alltags und des Älterwerdens.
  • Lebensfragen Sie erhalten eine Einführung in Biografiearbeit und lernen Zugänge kennen zu Fragen nach dem Sinn des Lebens.
  • Kommunikation Grundlagen der Gesprächsführung und der Gruppenpädagogik werden vermittelt.

Weitere Informationen im Anhang!

Bildquelle: 
Katholisches Bildungswerk Tirol
AnhangGröße
selba-lehrgang_2016.pdf447.13 KB

Suchen