Baderegeln – sind alle noch bekannt?

Badespaß by Albert Sieberer / bilder.tibs.at
Bildquelle: Badespaß by Albert Sieberer / bilder.tibs.at

In jedem Bereich unseres Lebens gibt es Regeln, welche bei Einhaltung für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Das Beherrschen von 10 einfachen Baderegeln kann Unfälle in Schwimmbädern verhindern.

Mittlerweile gibt es zu vielen verschiedenen Thematiken bereits Filme oder auch Songs, welche zB. bei Youtube zu finden sind.

In einem selbst entwickelten und umgesetzten Projekt haben sich die Kinder der Volksschule Michael Gamper überlegt, worauf man beim Schwimmen, Spielen und Sonnen besonders achten sollte. Hier kommen Sie direkt zum Video

Die Leiterin der Wasserwacht Frankfurt NordWest erklärt hier die wichtigsten Baderegeln. Hier der Link zum Video

Das Österreichische Jugendrotkreuz erklärt in diesem Video die 10 allgemeinen Baderegeln. Hier der direkte Link zum Video des ÖJRK

Die 10 Baderegeln illustriert und komplett ohne gesprochenen Text, dafür mit kurzem Text auf Deutsch und Englisch findet man hier

Die Baderegeln als Rap-Version findet man bei der Ausgabe von HARKE aus dem Jahr 2016. Hier der Link

Das Baderegellied der DLRG findet man hier

Auf der Seite „Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.“ finden sich die Baderegeln in verschiedenen Sprachen und können gratis heruntergeladen werden. Auch finden sich hier Malvorlagen und Noten zu den Liedern des DLRG hier

Als Überprüfung des Wissenstandes zu Baderegeln findet sich im Netz auch der österreichische Baderegeln-Test. Dieser kann ohne Anmeldung durchgeführt oder heruntergeladen (pdf) werden. Hier geht’s zum Test

Bildquelle: 
Badespaß by Albert Sieberer / bilder.tibs.at

Suchen