Interessantes Tool für den Bereich Optometrie

Auf der Plattform von Microsoft Partners in Learning steht eine Teilmodul des  des Lehrprogramms „Biologie – Das Auge Interaktiv“ als Gratisdownload zur Verfügung. Eine kostenlose Registrierung auf der Website ist erforderlich.

Das Modul „Funktion des Auges“ zeigt wie das Auge bei unterschiedlichen Objektentfernungen akkommodiert. Durch Schieberegler können die verschiedenen Parameter im Kontext der Akkommodation stufenlos verändert werden.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, den Sehmuskel und dessen Veränderung im oben genannten Fall einblenden zu lassen.

In der kostenpflichtigen Vollversion des Lehrprogramms finden sich folgende Inhalte:

  • Aufbau des Säugetierauges
  • Funktion des Auges und der Netzhaut
  • Aufbau der Netzhaut
  • Lichtsinneszellen im Detail
  • die Sehbahn
  • Fehlsichtigkeit und Farbfehlsichtigkeit
  • Wahrnehmung
  • Aufbau des Insektenauges und Aufbau des Kopffüßerauges
  • Wichtige Augentypen im Vergleich

Das Modul lässt sich auf jedem interaktiven Tafelsystem problemlos einsetzen.

Wer das gesamte Lehrprogramm ausprobieren möchte, kann sich eine für 30 Tage gültige Testversion herunterladen. Ein Downloadlink wird nach Bekanntgabe der Emailadresse zugesandt. 

Clemens Staudinger, BEd
TiBS Redaktion
clemens.staudinger@tibs.at

Suchen