Schlaumäuse - Im Land der Sprache

Maus
Bildquelle: Quelle: Dieter Draxl (http://bilder.tibs.at/node/32820) Lizenz: CC BY-NC-SA 3.0 AT

"Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache", ist eine Initiative von Microsoft Deutschland. Der Softwareriese will damit zur Förderung der frühkindlichen Sprachentwicklung beitragen.

Mit der selbsterklärenden Sprachlernsoftware entdecken Kinder zwischen 5 und 7 Jahren spielerisch die deutsche Sprache. In der fantasievollen Schlaumäuse-Welt erleben sie kleine Abenteuer und sammeln Erfahrungen mit Buchstaben und sprachlichen Begriffen.

Seit Ende 2016 können auch Flüchtlingskinder, die kein Deutsch verstehen, mit den Schlaumäusen in die deutsche Sprachwelt eintauchen, denn in der aktuellen vierten Version  der Software kann in der Sprachausgabe zwischen Englisch, Französisch oder Arabisch gewählt werden.

Für die Web-App (Online-Version) ist ein aktueller HTML5-fähiger Browser notwendig, downloadbare Versionen stehen für verschiedene Betriebssysteme zur Verfügung. >>> siehe hier

Österreichische Bildungseinrichtungen (Kindergärten, Schulen) können sich genauso wie Bildungseinrichtungen in Deutschland bei Microsoft registrieren und erhalten umgehend und kostenlos Freischaltcodes / Schlüssel für die Schlaumäuse-App. 

zur Registrierung

Weitere Informationen:

Bildquelle: 
Quelle: Dieter Draxl (http://bilder.tibs.at/node/32820) Lizenz: CC BY-NC-SA 3.0 AT

Suchen