Stromboli Programm Dezember 2017

Bildquelle: stromboli.at

Freitag 01.12.17 · 20.30 Uhr
AT & D
Rockklassiker im Advent

Die Rockband AT & D spielt wieder für den erweiterten Bekanntenkreis und natürlich für alle, die gerne kommen wollen, ihr Konzert im Advent. Diesmal mit der Gastsängerin Andrea. Geboten werden hauptsächlich Rockklassiker, aber auch Eigenkompositionen.
Eintritt: freiwillige Spenden

Samstag 02.12.17 · 20.30 Uhr
FLAMENCOS DE CÁDIZ (ESP)
Vier hochkarätige Flamenco-KünstlerInnen

Es verbinden sich die Stile Kubas und Brasiliens mit den Wurzeln des Flamenco zu einem einmaligen Musikerlebnis.
Mit der Sängerin Sara Holgado, dem Gitarrist Alejandro Suarez Roa und dem Perkussionist Miguel Llobell stehen vier hochkarätige und vielgefragte Flamenco-MusikerInnen auf der Bühne, die traditionellen Flamenco mit modernen Elementen verbinden. Mit dabei ist auch die Tänzerin Carmen Torres, eine der jüngsten aufsteigenden Flamenco-Künstlerinnen in Sevilla. 
Eintritt: € 15,00 / 12,00 (erm.)

Donnerstag 07.12.17 · 20.30 Uhr
HARRY GSCHOESSER & FRIENDS
Ein Drummer – drei Bands

Nova Cosmos, Harry Gschoesser's Power Trio, Class A Rock
An diesem Abend spielen drei Bands im Stromboli, die alle eines gemeinsam haben: den Drummer Harry Gschoesser. Der Tiroler spielte u.a. bei Racer X – Paul Gilbert (USA), Icebreaker (USA),  Panic Station, Trucks, Speedy Weekend Band, No Bros. Nun spielt er mit alten Freunden – und das gleich in drei unterschiedlichen Formationen. Das Programm des Abends reicht von Rock über Fusion, Jazz und Latin bis hin zu 80er-Jahre Hard Rock.
Eintritt: € 15,00 / 12,00 (erm.)

Freitag 08.12.17 · 21.00 Uhr
LOVE LOVE LOVE
Support: Eternal Rags & Jazz Titti

Love Love Love heften sich den Rock 'n' Roll auf die Fahnen und sparen dabei nicht mit Emotionen.  Liebe, Liebe, Liebe von heute an für jedermann!
Außerdem sind an diesem Abend noch die zwei Tiroler Bands Eternal Rags und Jazz Titti zu hören, die bereits im letzten Jahr gemeinsam mit Love Love Love das Stromboli rockten.
Eintritt: € 10,00 / 7,00 (erm.)

Samstag 09.12.17 · 20.30 Uhr
RaDeschnig
Zimmer Küche Kabinett
In Zusammenarbeit mit Kleinkunst Hall

Die Kärntner Zwillingsschwestern Nicole und Birgit Radeschnig gewannen 2010 den „Grazer Kleinkunstvogel" und mischen seitdem als Duo RaDeschnig mit höllischem Galgenhumor und musikalischer Vielschichtigkeit die deutschsprachige Kabarettszene auf. Derzeit touren sie mit ihrem vierten Programm „Zimmer Küche Kabinett" durch die Lande. Eine Geschichte von zwei Frauen, die Eine sind. Und für die es sich lohnt, hinaus zu gehen.
Text & Musik: RaDeschnig; Regie: Nikolaus Habjan
Eintritt: € 15,00 / 13,00 (erm.)

Dienstag 12.12.17 · 20.30 Uhr
LITERARISCHES HAUSQUARTETT
Buchempfehlungen für das Christkind

Im Dezember trifft sich das Literarische Hausquartett wieder zum Adventkränzchen und diskutiert darüber, welche der vier vorgestellten Werke unter dem Christbaum liegen sollten. Christina Matuella, Michaela Wurzer, Julia Mumelter und Robert Renk sprechen diesmal über Bücher, in denen es um Bücher geht.
Eintritt: frei

Montag 25.12.17  · 20.00 Uhr
SOUNDKILLAZ X-MAS SPECIAL
feat. Enne, Jochen Hampl, the Waz exp.

Jingle Hop. Nicht um den Weihnachtsbaum, dafür aber umso ausgelassener auf dem Stromboli-Dancefloor darf auch heuer wieder am ersten Weihnachtsfeiertag getanzt, gehopst, geswingt und gefeiert werden.
Eintritt: € 10,00 / 7,00 (erm.)

Freitag 05.01.18 · 21.00 Uhr
ORIENT OKZIDENT EXPRESS
Grenzüberschreitende Stromboli-Drei-Königstradition

Musik kennt keine Grenzen. Sechs Musiker mit unterschiedlichen Herkünften, Namen und Instrumenten haben in Tirol zusammengefunden, um den Orient mit dem Okzident musikalisch zu verbinden. Heraus kommt ein lebhafter Mix aus kurdischen, mazedonischen, bosnischen und österreichischen Akzenten.
Im Anschluss Weaving Wildstyle Worldbeat: ein weltweites musikalische Netz – gewebt von Jochen Hampl.
Eintritt: € 10,00 / 7,00 (erm.)

KINDERPROGRAMM

Freitag 01.12.17 · 14.30 – 17.00 Uhr
WIEVIEL MAL NOCH SCHLAFEN?
Weihnachtsdekoration basteln
Für Kinder ab 5 Jahren

Um die Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen, basteln wir wie jedes Jahr im Dezember originellen Weihnachtsschmuck mit Kindern.
Künstlerin Brigitte und Pädagogin Leonice stehen mit Rat und Tat beiseite. Die beiden haben wie immer tolle Deko-Ideen, die leicht zu basteln sind. Heuer werden für die Kunstwerke ganz viele Materialien verwenden, die man in der Natur findet. Die schönste Weihnachtsdekoration für Eltern, Großeltern, Tante, Onkel und überhaupt!
Termin: Fr 01.12.17
Uhrzeit: 14.30 – 17.00 Uhr
Ort: Kulturlabor Stromboli / 1. Stock
Workshopleitung: Brigitte Mumelter (Grafikerin/Künstlerin), Leonice Knapp (Pädagogin)
Reisegepäck: bequeme Kleidung, die bunt werden darf und/oder Malerschürze
Kosten: € 15,00 / 12,00 (Geschwister, Mitglieder)

Sonntag 10.12.17 · 15.00 Uhr
DER KLINDGENDE ADVENTSKALENDER  3+
Wie der Schneehase Nagobert auf Weihnachten wartete
Weihnachtslieder zum Mitsingen mit Gaul (A)

Spätestens am 1. Dezember beginnt bei Kindern das sehnsüchtige Warten auf Weihnachten. Gaul nimmt die Kinder mit auf die spannende Reise des Hasen Nagobert durch den Wald. Der Schneehase kann es kaum erwarten, bis es Weihnachten ist. Er weiß nicht, wie oft er noch schlafen muss, weil er seinen Kalender verloren hat.
Ein lustiges Advents- und Weihnachtsliederprogramm zum Mitsingen und Mitklatschen.
Von und mit: Ulrich Gabriel (Gaul)
Dauer: 60 min

Sonntag 17.12.17 · 15.00 Uhr
DIE REGENBOGENKRÄHE  5+
Schattentheater nach einer Legende der Lenapi aus Nordamerika
Theater Bredouille (A)

Kojote und Krähe erzählen eine Geschichte aus den Anfangstagen der Welt. Damals gab es noch keine Menschen, die Krähen waren noch bunt und es war immer Sommer. Kein Tier musste frieren und alle hatten genug zu fressen. Eines Tages aber fällt zum ersten Mal Schnee. Zuerst freuen sich die Tiere und sie spielen den ganzen Tag im Schnee. Doch dann wird es immer kälter und es schneit und schneit. Bald bleibt sogar der große Elch im Schnee stecken. Was sollen sie tun? Der Rat der Tiere beschließt, Regenbogenkrähe auf den Weg zu schicken. Sie soll hoch hinauf zu Kijiamuh Ka’ong fliegen. Das ist dort, wo die Gedanken die Welt erschaffen. Und Regenbogenkrähe macht sich auf den Weg …
Spiel, Ausstattung, Text und Regie: Barbara Wackerle und Eva Palvölgyi; Bühnenbau: Eva Palvölgyi; Musik: Barbara Wackerle
Dauer: 45 min

Fr 12.01. bis Fr. 19.01.18 · 14.30 Uhr
AUF DIE BÜHNE, FERTIG, LOS!
Theaterworkshop
Für Kinder ab 7 Jahren

Der Workshop bietet dir einen kleinen Einblick in die Welt des Theaterspielens - von Kopf bis Fuß.
Mal wirst du dich verwandeln und in ganz neue Rollen schlüpfen, mal bist du ganz du selbst, ohne dich verstellen zu müssen. Du kannst deinen Ideen einen Raum geben, wirst mit deinem Körper sprechen und unterschiedliche Gefühle erleben. Als Teil einer Gruppe wirst du dich im Raum bewegen, mal blitzschnell, dann superlangsam, lautstark und mucksmäuschenstill.
Der Workshop ist Improvisationstheater, ist Rollen- und Körperarbeit und bietet Gruppen- und Stimmübungen.

Termin: Fr 12.01., Sa 13.01., Fr 19.01.,
Uhrzeit: 14.30 – 16.30 Uhr
Ort: Kulturlabor Stromboli / 1. Stock
Workshopleitung: Johanna Huter (Schauspielerin, Regisseurin, Theaterpädagogin)
Reisegepäck: bequeme Kleidung

Bildquelle: 
stromboli.at

Suchen