time4friends - Telefonhotline und Onlineberatung

time 4 friends
Bildquelle: Screenshot (http://www.time4friends.at/) - Anita Eller

Die Jugendhotline des Österreichischen Jugendrotkreuzes.
Von Jugendlichen für Jugendliche. Kostenfrei von 18 bis 22 Uhr.

Jugendliche von 16 bis 20 Jahren engagieren sich ehrenamtlich und machen nach einer kurzen Ausbildung beim Jugendrotkreuz Dienst in der Jugendhotline, telefonisch sind sie ab 18 Uhr erreichbar. Sie haben jeden Abend ein offenes Ohr für die Probleme anderer Jugendlicher.

Wer aber am Telefon nicht über seine Sorgen sprechen möchte, kann die anonyme Onlineberatung von time4friends in Anspruch nehmen, sie wird zusammen mit der Partnerseite helpstars.at betreut.

Die Ausbildung zum time4friends-Peer dauert 5 Tage.
Wie wird man time4friends-Peer?

Inhalte der Ausbildung sind:

  • Kommunikationsgrundlagen
  • "Life skills": Lebens- und Gesundheitskompetenzen
  • allg. Info über Telefonberatung
  • Rechtliche und psychologische Grundlagen
  • Analyse aktueller Jugendszenen und Trends in der Jugendkultur
  • Suizid, Essstörungen, Suchtprävention, Gewaltprävention, Mobbing
  • Altersadäquater Umgang mit Jugendthemen
  • Erkennen von Krisensituationen, sensible und professionelle Weiterleitung
  • Erfahrungsaustausch mit time4friends BeraterInnen 

Weblink:

Bildquelle: 
Screenshot (http://www.time4friends.at/) - Anita Eller

Suchen