Logo von Google Maps
Bildquelle: google-maps-navigation-gps-karten-1797882 / pixabay.com/de/google-maps-navigation-gps-karten-1797882 / Tumiso / CC0

Google Maps

Die gängigsten Vorzüge von Google Maps sind wohl hinlänglich bekannt, sei es die Navigation oder seit der Integration von Google Earth die Verfügbarkeit von Satellitenaufnahmen der Erdoberfläche oder seit der Integration von Google StreetView die Möglichkeit durch Straßen zu wandern. Aber Google erweitert das Angebot um Google Maps stetig. Und so ist es jetzt auch möglich mit Hilfe von Google Maps den Weltraum zu erforschen.

Der Weg in den Weltraum

Um in den Weltraum zu gelangen, muss man zuerst einmal die Ansicht auf Satellit stellen und dann möglichst weit herauszoomen. Sobald man weit genug herausgezoomt hat, öffnet sich auf der linken Bildschirmseite eine Menüleiste mit dem Titel Weltraum und einer Auflistung verschiedener Objekte, die erforscht werden können.

Das Angebot

Zu besichtigen sind neben dem Mond noch einige weitere Planeten sowie einige von deren Monden. Man kann die Himmelskörper dabei wie von Google Earth gewohnt drehen und hinein- bzw. herauszoomen, wobei aufgrund der Auflösung der Bilder das Hineinzoomen nur bis zu einem gewissen Grad Sinn macht. Besondere Stellen (Erhebungen, Senken und dergleichen) sind entsprechend beschriftet, sodass man sich auf den jeweiligen Objekten gut zurechtfinden kann. Des Weiteren kann man die Internationale Raumstation ISS besuchen und erforschen.

Fazit

Die Möglichkeit den Weltraum zu erforschen ist ein interessantes Zusatzangebot, das Google hier bietet. Es muss einem aber klar sein, dass die Karten nicht in der Auflösung vorliegen, wie dies für die Erde der Fall ist, wenngleich immer wieder Teilbereiche in besserer Qualität vorhanden sind. Alles in allem ist die Erweiterung um die Komponente Weltraum aber ein interessanter Zusatz, der ja noch sowohl in der Anzahl der zur Verfügung gestellten Himmelsobjekte als auch in deren Auflösung erweitert und verbessert werden kann.

 

Links:

 
Bildquelle: 
google-maps-navigation-gps-karten-1797882 / pixabay.com/de/google-maps-navigation-gps-karten-1797882 / Tumiso / CC0