Audioversum: Schule schaut Museum

Bildquelle: audioversum.at

SCHULE SCHAUT MUSEUM
Mittwoch, 7. März 2018, 9-16 Uhr
Schulbezogene Veranstaltungen

Für SchülerInnen aller Schulstufen und Schultypen kostenlos, altersgerecht angepasst. Anmeldung unbedingt erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl!

Das Programm:

Neue Sonderausstellung „Geruchswelten“
Wonach riecht es hier? Über 100 Gerüche warten in der neuen Sonderausstellung „Geruchswelten“ darauf, erschnuppert zu werden. Dabei reicht die Duftpalette vom süßen Pfirsich über Moschus bis hin zum Angstgeruch eines Studenten vor seiner Abschlussprüfung. Geruchsmoleküle wecken verschiedene Assoziationen, wirken anziehend oder abstoßend und stimmen wiederum fröhlich oder traurig. Anhand von interaktiven Stationen können die SchülerInnen Ihre Nasen testen und dabei unglaubliche Geschichten hinter den Gerüchen erfahren. Eine spannende und nachhaltige Reise durch die Geruchswelten des AUDIOVERSUM löst nicht nur Erinnerungen und Gefühle aus sondern trägt dazu bei, wieder sensibler auf die Gerüche zu reagieren, die uns ständig umgeben.

Hauptausstellung „Abenteuer Hören“
Wie funktioniert unser Gehör? Wozu brauchen wir es und was passiert, wenn das Hörvermögen beeinträchtigt ist? Multimediale Installationen und außergewöhnliche Exponate laden zum Mitmachen,Verstehen und Staunen ein.

„Hörwerkstatt » Tinkering & Hands-On Space
Ausgeklügelte Hands-On Stationen liefern verblüffende Erkenntnisse rund um das Thema Schall und unser Hörorgan. Hier erleben die SchülerInnen virtuelle Klanglandschaften und erforschen, wie wir mit unseren Knochen hören können. Sie messen die Lautstärke ihrer Kopfhörer und erfahren, was das für die Ohren bedeutet.

Sonderausstellung „Abenteuer Erde“
Wie durch Satellitenaugen blicken wir auf unsere Erde herab und erfahren dabei was die bunten Bilder aus dem All über unseren Heimatplaneten aussagen. Wir lernen verschiedene Satellitenmodelle kennen, beobachten wie sich unsere Gletscher in den letzten Jahrzehnten verändert haben und gehen auf Entdeckungsreise in ferne Länder.

  • Alle Programme für die 1. – 13. Schulstufe, altersgerecht angepasst ab 9.00 Uhr zu jeder vollen Stunde, letzte Runde 15.00 Uhr Gruppengröße max. 30 (Aufteilung in zwei Gruppen)
  • Anmeldung zum Aktionstag „Schule schaut Museum“ ab sofort möglich!
    Per E-Mail an michaela.pletzer@audioversum.at (bitte unter Bekanntgabe des Wunschprogrammes, der Wunschuhrzeit, der Anzahl der Schüler/innen und deren Schulstufe sowie einer zuständigen Ansprechperson pro Klasse, deren persönliche Mobil-Telefonnummer und E-Mailadresse sowie die Anzahl der Begleitpersonen pro Klasse).
    Telefonisch unter +43-5-77885027
Bildquelle: 
audioversum.at

Suchen
TiBS - Adventskalender
13