Browserärger mit JAVA und SILVERLIGHT

ein Java Applet bei MM Physik
Bildquelle: www.schulphysik.de/java/physlet/applets/fall2.html; Screenshot; 17.10.2015; Dieter Draxl

 

Einige KollegInnen - vor allem aus der Physikabteilung - werden sich schon geärgert haben wenn sie ihre geammelten Physlets ihren SchülerInnen vorstellen wollten. Doch es hilft nichts, mit Googles Chrome wird es nicht mehr funzen. Silverlight und JAVA sind abgestellt. Da hilft der Umweg über den Mozilla Firefox oder dem alten IE 11, der - selbst wenn man unter Windows 10 bereits den EDGE-Browser installiert hat - immer noch den IE 11 aufrufen lässt. Und dann müssten die Applets ordnungsgemäß dargestellt werden können. Aus Dauer gesehen aber werden auch diese Anwendungen mit den bekannten Plug-Ins nicht mehr so arbeiten. Das sollten auch all diejenigen beachten, die in ihren Moodle-Kursen auf solche Applets verlinken.

Ich habe die alten Physlets versucht unter Windows 10 und dem Edge-Browser zu verwenden. Über die ... Punkte in der Menüleiste rechts kann man auf den IE 11 umschalten. Doch nun geht es weiter. Der IE 11 öffnet sich, aber man wird beim Start des Applets aufgefordert, die neueste Java-Version zu installieren. Brav erledigt man dies, um dann festzustellen, dass nun ein Schritt in die Systemsteuerung nötig ist, um dort das Java Control Center zu suchen. Hier kann man unter dem Reiter Sicherheit jene Websiten hinzufügen, die ausgeführt werden sollen, selbst wenn deren Sicherheitsstandards nicht genügen.

Browser neu starten schadet dann auch nicht und jetzt erst funktionieren die Applets wie gewohnt. Die Hürden für Otto-Normaluser sind also sehr hoch und in der Schule kaum anwendbar, da man Administratorenrechte für all die Einstellungsänderungen benötigt.

Also bleibt der Schritt zum Mozilla Firefox - und jetzt kann man endlich ohne große Einstellungsänderungen doch noch mit den Java-Applets arbeiten.

Wie lange diese Option jedoch noch zur Verfügung steht weiß niemand.

Die UPS Horizon Go - Variante unter dem IE 11 jedoch funktioniert tadellos, da Microsoft hier das Silverlight-Plug-in noch zulässt.

Weiterführende Links:

Bildquelle: 
www.schulphysik.de/java/physlet/applets/fall2.html; Screenshot; 17.10.2015; Dieter Draxl

Suchen