LeOn-Tipp: Designerdrogen

Designerdrogen sind eine moderne Art von synthetischen Betäubungsmitteln, die besonders von jungen Menschen konsumiert werden. Da diese vor allem in illegalen Laboren hergestellt werden, sind Wirkungsweisen und Folgen des Konsums kaum vorhersehbar. Das Themenpaket weist auf die Gefahren dieser synthetischen Substanzen hin und gibt Einblicke in die Bekämpfung dieser Suchtmittel.

Das Medienportal LeOn ist für LeOn-Schulen über das Portal Tirol erreichbar.

Suchen