OE1 macht Schule: NEU!

Bildquelle: Logo OE1

 

Neues lernen durch neues Lernen! Durch gezieltes und aufmerksames Zuhören nehmen wir die Welt mit einem Kanal wahr, der in unserer visuell geprägten Gesellschaft manchmal wenig bedient wird. Die Beiträge von Ö1 bieten sich dafür im Unterricht hervorragend an.

„Ö1 macht Schule“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Radio Österreich 1 (Ö1), dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung und der Pädagogischen Hochschule Wien (PH Wien). Das bereits bekannte Projekt hat sich nun weiter verbessert, die angebotenen Materialien sind immer noch kostenfrei erhältlich und beziehen sich mittlerweile auf annähernd 300 Ö1-Radiosendungen.

Zuhören lernen bzw. beim Zuhören lernen - das sind die Intentionen hinter dem Projekt, das sich durch einfaches Downloaden der Sendungen und der Seriosität des Senders auszeichnet.

Der schulische Bezug wird dabei niemals aus den Augen verloren - sei es durch den Verweis auf Elearningtools wie Padlet, Kahoot und Speaker oder sei es durch entsprechend vorbereitete Aktivitäten, die auch mit dazu gehörenden Lösungen verbunden sind.

Unter den nach Unterrichtsgegenständen aufgelisteten Themen befindet sich auch die Digitale Grundbildung. Hier sind Medienkompetenz, Etikette in der digitalen Kommunikation und die Geschichte des digitalen Lebens aufbereitet.

Eine klare Empfehlung für "Ö1 macht Schule"! Hineinlesen macht Freude.

 

Weiterführender Link:

OE1 macht Schule

 

 

Bildquelle: 
Logo OE1

Suchen
TiBS - Adventskalender
13