Schulwettbewerb self-eSTEAM

Bildquelle: ruhr-uni-bochum.de/self-esteam/

Pünktlich zur „horizons“-Mission vom deutschen ESA-Astronauten Alexander Gerst startet der Schulwettbewerb zu Erdbeobachtung und Raumfahrt:
„self-eSTEAM“.

Der Titel des Wettbewerbs „self-eSTEAM“ setzt sich aus mehreren Begriffen zusammen: Selbstwertgefühl (self-esteem), „e“ für e-learning, „STEAM“ für „science“, „technology“, „engineering“, „art“ und „mathematics“. Damit werden schon die wichtigsten Themenfelder des Wettbewerbs umrissen. Unter dem Link erfahrt Ihr, was es zu tun gilt, um ein Treffen mit einem echten Astronauten zu gewinnen.

Der Wettbewerb richtet sich an Schulklassen, AGs oder Teams aus den Klassen 5 bis 10 aller Schulformen.

Im Anhang und auf der Website http://www.ruhr-uni-bochum.de/self-esteam/ finden Sie alle Informationen und Teilnahmebedingungen zum Wettbewerb. Anmeldeschluss ist der 31.07.2018.

Achtung: die Anmeldefrist wurde bis zum 15.09.2018 verlängert!

Bildquelle: 
ruhr-uni-bochum.de/self-esteam/
AnhangGröße
FlyerInfo_self-eSTEAM.pdf14.66 MB

Suchen