Spielerischer Einstieg in die Softwareprogrammierung

Bildquelle: Logo Lightbot:Code Hour/bupp.at

Ein innovatives Rätselspiel ist Lightbot:Code Hour. Es geht um vorausschauendes Denken und um die Programmierung künstlicher Intelligenz, um den Lightbot auf den richtigen Weg über dreidimensionale Felder zu schicken. Logische Anweisungen in immer kniffliger werdenden Situationen bringen einen kleinen Roboter zum Leuchten und jede Menge Spaß! 

Spielbeschreibung:

Lightbot:Code Hour ist ein spannendes Rätselspiel, das als Einstieg in das Programmieren und das informatische Denken gesehen werden kann. Beginnt das Spiel mit minimal drei aufeinanderfolgenden Befehlen noch relativ einfach, so wird es mit der Zeit doch herausfordernder. Die kurze Anweisung erfolgt auf Englisch, durch die intuitive Spielweise versteht man aber alles leicht.     

Der Roboter wartet auf Befehle, denn nur die richtigen Anweisungen bringen ihn ans Ziel. Hintereinander geschaltete Kommandos lassen den Roboter einen vorgegebenen Parcours bewältigen und bringen Felder zum Leuchten (oder eben nicht). Setzt sich der Roboter in Bewegung, erkennt man sofort, ob die Eingaben richtig sind und zum spielerischen Erfolg führen. Mehrere Versuche hintereinander sind möglich. Eine Verbesserung der eigenen Fähigkeiten ist ebenfalls schnell erkennbar.

Laut PEGI (=Pan European Game Information) darf das Spiel ab drei Jahren gespielt werden. Meine Empfehlung beginnt mit der Sekundarstufe I, also ab ca. zehn Jahren, wobei auch jüngere Kinder das Spiel verstehen können.

Der pädagogische Mehrwert liegt in der Logik bzw. den abstrakten Denkvorgängen. Der Spieler / die Spielerin trainiert die Orientierung im Raum und findet Problemlösungsstrategien, die als Vorstufe zum Programmieren lernen gesehen werden können. Positiv ist auch, dass weder Werbung noch notwendige In-App-Käufe den Spielverlauf stören.

Persönliches Resümee:

Kurzweilig, spannend und spaßorientiert! Eindeutige Empfehlung.

 

Weiterführende Links:

 

Bildquelle: 
Logo Lightbot:Code Hour/bupp.at

Suchen
TiBS - Adventskalender
16