Vorlesetag 2018 - VS Fiss

Volksschule Fiss

 

Auch dieses Jahr machten wir beim Tiroler Vorlesetag mit. Dieses Jahr wurden Lesespuren im Dorf verteilt, die die Kinder mit ihren Begleitpersonen finden und lesen mussten.

Bei der Geschichte „Prinzessin Mausehaut“ bekamen die Kinder die Teile der Geschichte vorgelesen. Ein Teil der Geschichte musste als kleines Theaterstück nachgespielt und in die Rollen des Königs, der Prinzessin Mausehaut und der Diener schlüpfen werden.

Mit einer kleinen Gans erforschten die Kinder an verschiedenen Stationen im Ort, was die Tiere wohl so alles gerne fressen. So durfte neben Schwein, Ziege und Kuh auch der Fuchs nicht fehlen. Und wenn man da glaubt, dass er die Gans als seine Lieblingsspeise ansieht, so wurde man eines Besseren belehrt – seine absolute Lieblingsspeise sind Erdbeeren mit Sahne.

Eine Geschichte davon hieß „Rickis Geburtstag“. Die Schnitzeljagd startete bei uns in der Schule. Die Kinder mussten immer wieder ein Stückchen gemeinsam lesen, bis sie wieder einen Hinweis bekamen, wohin sie gehen müssen. Es gab 8 Stationen, bei denen sie immer mehr über Ricki erfuhren und bis sie schließlich wussten, wen Ricki zur Geburtstagsfeier eingeladen hat. Natürlich hat ihnen Ricki auch verraten was seine Gäste bekamen. Glücklicherweise ließen Ricki und seine Freunde auch für uns noch etwas über. Zum Abschluss gab es also für jeden noch ein Stückchen Geburtstagsgugelhupf von Ricki und so zählten neben Hase, Fuchs, Eule und Eichhörnchen auch wir zu seinen Freunden.

Es machte den Kindern großen Spaß, auch so eine Geschichte zu lesen und zu verfolgen.

 

Volksschule Fiss
Volksschule Fiss

Volksschule Fiss

Suchen